EMOM-SEO-Coaching · STEP by STEP

Mehr Kunden, mehr Umsatz, mehr Erfolg!


SEO steht für Search Engine Optimization, der deutsche Fachbegriff dafür ist Suchmaschinenoptimierung. Unter Suchmaschinenoptimierung sind Maßnahmen für eine Domain (Webseite oder Online-Shop) zu verstehen, die dazu da sind, die Rankingkriterien der großen Suchmaschinen (derzeit: Google, Bing, Yahoo) für organische Suchergebnisse so gut wie möglich erfüllen zu können, um eine bessere Platzierung in den Suchergebnissen zu erhalten.

 

Diese Rankingkriterien werden von den Suchmaschinenanbietern aufgestellt, um für Suchbegriffe, die in die Suchmaske von Suchmaschinen eingegeben werden, die relevantesten Webseiten ganz vorne in den Suchergebnissen auflisten zu können. Das heißt, je mehr eine Webseite den Kriterien der Suchmaschinen für den eingegebenen Suchbegriff entspricht, desto weiter oben wird sich die Webseite in den entsprechenden Suchergebnissen positionieren können. Vereinfacht ausgedrückt hat die Suchmaschinenoptimierung das Ziel mit einer Webseite oder einem Online-Shop für vorher festgelegte Suchbegriffe ganz weit vorne in den organischen Suchergebnissen aufgelistet zu sein und damit den Besucherstrom zielgerichtet zu erhöhen.

 

Hierbei unterstützen wir von EMOM (Erfolgreich mit Online Marketing) Sie tatkräftig mit unseren Produkten. 

Warum es so wichtig ist Homepage und Online-Shop für Suchmaschinen zu optimieren

Folgende Fakten aus wichtigen Studien zeigen, welches enorme Besucherpotential die großen Suchmaschinen mit sich bringen und warum Sie dieses Potential verschenken, wenn Sie mit Ihrer Webseite wegen vernachlässigter Suchmaschinenoptimierung nicht unter den allerersten Suchtreffern zu finden sind:

 

•  82% der Internetnutzer benutzen regelmäßig (mindestens 1x wöchentlich)

   Suchmaschinen  (Quelle: ARD/ZDF Onlinestudie "Genutzte

   Onlineanwendungen 2009") Das war vor 7 Jahren!

•  76% der Internetnutzer haben bei der Suchmaschinensuche eine feste

   Kaufabsicht (GVU Studie)

•  nur die vordersten Plätze in den Suchergebnissen bekommen Aufmerksamkeit.


Seite 1 ist das Ziel

Eine Studie der Firmen Enquiro, Did-it.com und der auf Eye-Tracking spezialisierten Firma Eyetools zeigt, mitwelcher Wahrscheinlichkeit die einzelnen Top 10 - Positionen in den organischen Suchergebnissen wahrgenommen werden.

Dabei werden die ersten 3 Suchergebnisse mit einer Wahrscheinlichkeit von 100% wahrgenommen, das 10. Suchergebnis wird bereits nur noch mit einer Wahrscheinlichkeit von 20% wahrgenommen.

 

Wahrnehmung der ersten 10 Suchergebnisse in Prozent:

•  1. Suchergebnis: 100%

•  2. Suchergebnis: 100%

•  3. Suchergebnis: 100%

•  4. Suchergebnis: 85%

•  5. Suchergebnis: 60%

•  6. Suchergebnis: 50%

•  7. Suchergebnis: 50%

•  8. Suchergebnis: 30%

•  9. Suchergebnis: 30%

•  10. Suchergebnis: 20%



Die Suchmaschine Google hat fast 90 Prozent Marktanteile am deutschen Suchmaschinenmarkt

Warum eine Suchmaschinenoptimierung speziell für die Suchmaschine Google so wichtig ist und Priorität haben sollte, zeigt eine Studie über die Aufteilung der Marktanteile bei der deutschen Suchmaschinennutzung (Quelle: Webtrekk Langzeitstudie):

 

•  Google: 87,18 Prozent

•  T-Online Suche: 3,11 Prozent (nutzt die Google-Suche!)

•  Bing: 2,12 Prozent

•  Yahoo: 1,18 Prozent

•  Sonstige: 6,41 Prozent

Resümee

Wer also heutzutage im Internet nicht gefunden wird bzw. nicht unter den ersten Einträgen ist, und finden bedeutet so präsent zu sein, dass man augenfällig ist, der hat leider das nachsehen. Der erfolgreiche Wettbewerber, der bereits eine dauerhafte SEO Strategie fährt hat hier eindeutig die Nase vorne, und das mit gutem Grund.

Wenn Sie bereit sind jetzt und in Zukunft in Ihren Erfolg zu investieren. Dann setzen Sie jetzt und dauerhaft auf SEO und schon bald zeigt sich wofür ihre Entscheidung gut war.

Und hier sind die aktuellen

SEO Coaching STEP by STEP Pakete von EMOM

SEO Schritt für Schritt Anleitung Basis
SEO Schritt für Schritt Anleitung Business
SEO Schritt für Schritt Anleitung Premium